Für Kids „Heute bin ich sauer“

widmung

Ein Buch für alle Kinder, die „Heute bin ich sauer“ sagen möchten

Jacqueline und Daniel Kauer erzählen uns von Hund und Floh. Hund macht ein grimmiges Gesicht und sagt zu Floh: „Heute bin ich sauer!“

Wenn man Hund anschaut, will man am liebsten lachen, denn obwohl er sauer ist, weil er heute alles doof findet, sieht er schmollend und motzig soosoooooooooooo süß aus. Und weil Floh sein bester Freund ist, will er natürlich wissen, was denn überhaupt los. Was hat denn Hund so die Laune vermiest? Floh kann sich überhaupt nicht vorstellen, wie sauer Hund ist. Deswegen erklärt es ihm Hund ganz genau:

Hund und Floh unterhalten sich über das „Sauer sein“. Wer ist denn alles sauer? Wisst ihr das? Was fällt euch dazu ein?

Jaaa! Zitronen sind sehr sauer. Aber fallen euch noch mehr saure Dinge ein? Nein? Na gut! ein Beispiel verrate ich euch noch:

F R U C H T G U M M I

Wenn ihr noch mehr wissen wollt, müsst ihr ins Buch schauen. Und dann stellt Floh, die wichtigste Frage:

Warum bist du denn eigentlich so sauer heute?

Geht es dir auch so, dass du manchmal gar nicht mehr weißt, warum du eigentlich sauer bist?

Du musst draußen bleiben - Heute bin ich sauer

Das mit dem „Sauer sein“ ist eine unheimliche Wissenschaft. Tausende? Nein Hunderte? Oder Billionen? Phantastillionen? Nein, die gibt es gar nicht! Wie weit kannst du zählen? Und diese Zahl multipliziert mit ganz vielen anderen Zahlen, so viele Mamas und Papas haben sich schon mit diesem „Heute bin ich sauer“-Problem der Kinder beschäftigt.

Jacqueline und Daniel haben nun Erste-Hilfe-Tipps zum Entsäuern aufgeschrieben:

Tipps zum Entsäuern

Im Buch finden deine Eltern und DU ganz tolle Tipps, um wieder gute Laune zu bekommen und schon seid ihr bereit für den Chill Modus.

Willst du mit mir chillen? Heute bin ich sauer!

Für alle Eltern „Heute bin ich sauer“

Zum Verlag Kaleabook

Gerade in unserer Zeit brauchen Kinder viel Verständnis und Hilfestellung. Seit drei Jahren bespreche ich die Kinderbücher von Kaleabook und dem Team: Jacqueline und Daniel Kauer, Angelika Platz, Simone Gruber und Alice Andres. Der Schweizer Verlag fiel mir das erste Mal auf der Frankfurter Buchmesse 2017 auf. Was mir großer Sympathie begann wurde nach dem ersten besprochenen Buch „Samus ganzer Stolz“ (zur Buchbesprechung) zu einer großen Liebe. Warum?

Gerade in unserer Zeit brauchen Kinder viel Verständnis und Hilfestellung. Unendlich viele Informationen und Reize wirken auf die Kids ein. Das muss erst einmal verarbeitet werden. Und seit einem Jahr Corona. Ein Virus, der unseren Kindern die Kindheit erschwert, vielleicht sogar stiehlt. Alle leiden, sicherlich! Aber wir Erwachsenen wissen, wie es war, und wir arbeiten daran, dass es wieder annähernd so wird.

Kaleabooks Team

Kinder fühlen nur, dass es nicht mehr so ist. Sie vermissen ihre Freunde. Sie verstehen nicht, warum sich alles verändert? Das macht ihnen Angst und es macht sie sauer, um wieder zum Buch zu kommen.

Das Team von Kaleabook schreibt Bücher für die Kinder! Es geht um ihre Probleme, Ängste und Sehnsüchte.

Das Buch „Heute bin ich SAUER“, trifft den Puls der Zeit. Aber nicht nur das, es zeigt Kindern Wege auf, „zu entsäuern“.

Zusammenfassung – Worum geht es in „Heute bin ich sauer“?

Die Kinder lernen, ihre Gefühle und Stimmungen annehmen und auszuhalten. Und wie schon erwähnt, zeigt Floh seinem Hund einen Plan, um dem Jammertal zu entkommen. Durch Flohs Mitgefühl und Freundschaft, geht es Hund bald wieder besser. Die Kids lernen „Positives Denken“ kennen und spätestens, wenn Leser:innen bei denn Tipps zur Entsäuerung angekommen sind, ist die schlechte Laune weg.

Wir sind wiedeer im Chilllmodus - Heute bin ich sauer

Kritik „Heute bin ich sauer“

Ein Buch, das in jeden Haushalt mit Kind gehört. Es ist nicht nur ein bezauberndes Buch mit liebevollen Illustrationen, das Kinder gleich ins Herz schließen.

Es ist auch Buch, das Kindern das Mitgefühl aufzeigt. Die Kinder verstehen das sofort. Hund und Floh leben vor, wie Freundschaft gelingt.

Ausserdem ist es ein Super Buch für Eltern, die einen Ausweg aus einer Stresssituation gebrauchen können.

Kurz und gut: Ich kann für mich und meine kleine Testleserin sprechen:

Wir lieben das Buch.

Weiter zu meinen Kaleabook Buchbesprechungen

Die Seite des Verlags Kaleabook

Weitere Rezensionen

Connie Ruoff Schreibblogg Literaturblog

Literatur von...

Buchblogger-gegen-rechts
Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: