fotomord

Titel: Fotomord Autor: Patrick Worsch Genre: Krimi und Thriller Verlag: Independently published Erscheinungsdatum: 11.01.2018 Format: ebook Seiten: 646 1. Klappentext NEU 2017: Missbrauch oder Elternliebe? Der erste Roman über Kinderbilder im Netz Klappentext Geknipst, gefilmt und täglich gepostet: Das Leben der kleinen Luna wird rücksichtslos im Internet zur Schau gestellt. Seit ihrer Geburt dient sie ihren Eltern als Mittel für Lob und Likes. Trommler erkennt, wie das Mädchen darunter leidet. Soll er nichts tun und auf das Schicksal hoffen? Sich einmischen und den Eltern ein paar Takte sagen? Oder muss er Luna entführen, um die Privatsphäre aller Kinder durch ein „gutes Verbrechen“ zu beschützen? –Weiterlesen

zwei königinnen

Titel: Zwei Königinnen Autor: Margret Kindermann Genre: Sonstiges Verlag: Independently published Erscheinungsdatum: 20.02.2017 Seiten: 342 1. Klappentext Teleportieren ist die neue, aufregende Art zu reisen. Auf dem Weg zu einem Termin geschieht Elin ein Unfall: Ihr Körper wird nicht zum Ziel übertragen, sondern kopiert. Sie existiert nun zwei Mal, die gleiche Vergangenheit, gleichen Eigenschaften, Wünsche. Niemand will von der Fehlfunktion hören, stattdessen werden die beiden Elins sich selbst überlassen. „Zwei Königinnen“ von Magret Kindermann   2. Zum Inhalt „Zwei Königinnen“ von Margret Kindermann hat mich sofort gefangen genommen. Der Plot ist simpel. Beim Teleportieren geschieht ein Fehler und mich gibt es einmal am „Zielort“ undWeiterlesen

senks-antisenks-mondgeflüsterinfella

Wem darf Andra trauen? Klappentext       Ein schweres Unwetter zerstört große Teile von Fella. Eine Gang mit dem Namen Senk nutzt das entstandene Chaos, um die Macht an sich zu reißen. Da Andra ein Jahr vor dem Unwetter bei den Senk ausgestiegen ist, hat sie es nun besonders schwer. Einige Senk können ihr den Ausstieg nicht verzeihen, allen voran ihr ehemals bester Freund. Aus Freunden werden erbitterte Feinde. Menschen, um die sie früher einen großen Bogen gemacht hätte, werden zu Verbündeten. Andra muss nicht nur herausfinden, wer sie eigentlich ist, sondern auch ihren Platz in dem neuen Fella finden. Sich wieder den SenkWeiterlesen

 Wer oder was ist Nemiri? 1. Klappentext Als das Licht vor sechshundert Jahren zu uns kam, lernten wir gerade erst, Eisen zu schmieden. Das Licht war kein Gott, wie es selbst sagte, aber es nahm dennoch einen Platz am Himmel ein und erklärte sich bereit, uns zu helfen. Es baute Heiligtümer, die uns mit Magie beschenkten, und es wählte Menschen aus, die in seinem Namen sprachen, wenn wir Rat brauchten. Mit seiner Hilfe ließen wir das primitive Dasein unserer Vorfahren hinter uns und schufen über die Jahrhunderte die Welt der Moderne. Heute sorgen Glimmerlinge überall für Wärme und Helligkeit, mechanische Wagen fahren auf gepflasterten Straßen,Weiterlesen