seele aus feuer marie rapp

„Seele aus Feuer“ von Marie Rapp 1. Klappentext Musik, Gelächter und bunte Spirits erfüllten die Luft und erzeugten die Illusion, man wäre in ein wunderschönes Märchen gefallen, aber Märchen hatten immer ein gutes Ende. Lena kannte das Ende dieser Geschichte und eines konnte sie mit Sicherheit sagen: Das hier war kein Märchen. Die Menschen waren hier, um zu feiern – Lena war hier, um einen Mord zu begehen und einen Krieg zu beenden. Alle Visionen, die sie in den letzten Tagen von der Zukunft gehabt hatte, endeten hier und heute. Das konnte nur bedeuten, dass es für sie danach keine Zukunft mehr geben würde.Weiterlesen

„Rift: Der Übergang“ von Joshua Tree und Pascal Wokan 1. Klappentext Durch den Rift In den Kampf gegen Engel und Dämonen Wenn Welten kollidieren Der Abschlussball ihrer High School endet für Megan und Freddy in einer verhängnisvollen Begegnung. Statt den Abend wie geplant zu feiern, betritt ein Dämon ihre scheinbar heile Welt und sie werden in einen Strudel aus Enthüllungen und Katastrophen gezogen, der sie unaufhaltsam in die Tiefe reißt. Währenddessen versuchen Vidmond und Aldora, zwei Dämonenjäger einer uralten Kaste, einen Krieg der Dimensionen zu verhindern. Doch als die beiden Welten sich kreuzen, entbrennt ein Kampf zwischen den Realitäten, der sich nicht mehr aufhalten lässt.Weiterlesen

„…dann bekommt ausgerechnet so ein Macho-Arsch sein Sigil.“ 1. Klappentext Die Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge! Seit über einem Jahrhundert verbirgt der Wall die magische Gesellschaft vor Menschenaugen, garantiert Friede und Gleichheit zwischen Menschen und Magiern. Doch in den Schatten tobt ein Krieg um die Vorherrschaft. Jenifer Danvers ist eine Lichtkämpferin. Als ihr Freund und Kampfgefährte stirbt, erwacht mit Alexander Kent ein neuer Erbe der Macht, der von ihr in die Welt der Magie eingeführt werden muss. Keiner von beiden ahnt, dass das Gleichgewicht der Kräfte, außer Kontrolle geraten ist. Das Böse holt zum großen Schlag aus, um den Wall endgültig zuWeiterlesen

seele aus eis marie rapp

„Golem haben die Gestalt von Menschen, aber das sind sie nicht.“   1. Klappentext Schwarze Asche, die von einem brennenden Himmel regnet. Das ist nur einer der Träume, die Lena seit Monaten den Schlaf rauben. Ihr sonst so normales Leben wird zunehmend eigenartiger und gefährlicher, denn ihre Albträume fangen an, sich nach und nach zu bewahrheiten. Als sie beinahe ertrinkt, glauben ihre Freunde an einen Unfall, doch Lena weiß es besser – jemand hat versucht, sie umzubringen. Schnell verdächtigt sie den mysteriösen Darian, denn trotz seines charmanten Auftretens wird sie den Gedanken nicht los, dass sich hinter seiner freundlichen Fassade etwas Düsteres verbirgt. 2. ZumWeiterlesen

 Elfisch schön! Klappentext Aus ist es mit seinem ruhigen Leben im Quartier Latin in Paris! Als Scott McKenzie seiner Erzfeindin aus Jugendtagen über den Weg läuft, weiß er sofort, dass es das Schicksal nicht gut mit ihm meint. Dabei hat sich der Halbelf aus einst hohem Hause in den letzten hundert Jahren mit einem gut gehenden Antiquariat eine ausgezeichnete Reputation aufgebaut. Aber nun zieht ihn die eigenwillige Gwendolyn von Cleve in ein Abenteuer in die Pariser Unterwelt hinein, das ihn völlig überfordert. Auf der Suche nach dem blauen Herzen muss er sich mit der Vergangenheit der beiden verfeindeten Familien auseinandersetzen und sich gegen einen unbekanntenWeiterlesen