ratte-prinz-annette-paul

„Vergiss nicht die Käfigtür zu schließen!“ 1. Klappentext Ich bin Prinz, eine kleine sprechende Ratte. Und ich lebe freiwillig bei Rapunzel und ihrer Familie. Momentan sind meine Menschen besonders schrecklich. Das liegt wohl an der Weihnachtszeit. Alle haben so viel zu tun. Sie malen, basteln und backen. Außerdem machen sie ständig Krach. Schließlich ist die Mutter Sängerin und jedes Kind spielt zwei Instrumente. Seit Tagen versuche ich Rapunzel zu überreden, mich zur Schule mitzunehmen. Ich möchte unbedingt ihre Freunde und Lehrer kennenlernen. Außerdem zerbreche ich mir den Kopf, was kann ich meiner Freundin schenken?Weiterlesen

lilly-flunker-kristina-tiemann

Geheimnisvoll, spannend und intelligent! 1. Klappentext „In unserem Unterbewusstsein liegen ungeahnte Kräfte verborgen, ganz besonders in deinem. Du solltest also besser tun, was sie dir sagt, denn schon bald wird der Tag kommen, wo du sie brauchen wirst.“ Lilly Flunker ist ein elfjähriges Mädchen mit feuerrotem Haar und jeder Menge Sommersprossen und sie ist tieftraurig. Seit ihrer Ankunft in der abgeschiedenen Klosterschule „Auf der Tann“ hadert sie mit ihrem Schicksal und den strengen Nonnen, die jeden ihrer Schritte argwöhnisch beobachten. Erst der gleichaltrige und etwas tollpatschige Victor schafft es, ihre Neugier zu wecken. Gemeinsam erkunden sie das Kloster und seine Geheimnisse. Auf ihren Streifzügen durchWeiterlesen

fl

Fliegende Schweine! Es gibt sie doch! 1. Klappentext Eine Unheil verkündende Vision liegt über Geronimos erstem Flug nach Orbadoc. In einem Sturm wird er von seiner Familie, den Fliegenden Schweinen, getrennt und ist nun, unerfahren und jung wie er ist, auf sich allein gestellt. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Bis zum Odelynstag muss Geronimo das kostbare Amulett der Sippe nach Orbadoc bringen, sonst verlieren die Fliegenden Schweine ihre Flugfähigkeit. Unterwegs befreundet er sich mit der Krähe Deborah. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, auf dem Begegnungen mit magischen Wesen, neue Freundschaften aber auch viele Gefahren und Abenteuer auf sie warten. Eine berührendeWeiterlesen

geister-sandra-engler

 Liebenswerte Geister! 1. Klappentext Kennt ihr den Spaghettigeist,den Spiegelgeist, den Farbgeist oder vielleicht den Geist in meinem Schrank oder habt Ihr in Eurem Keller oder auf Eurem Dachboden schon mal komische Geräusche vernommen? Nein? Dann erzähle ich Euch in diesem Buch gerne davon. Taucht mit mir ins Land der Fantasy ein und ich erzähle Euch 6 spannende und gruselige Geschichten zum Schmunzeln. Ideal zum Vorlesen oder für Erstleser und junge Leser ab 6 Jahren geeignet.Weiterlesen

schäferhund-kauz

Hunde sind schon „komische Käuze“! 1. Klappentext … das denkt zumindest Poldi recht oft, wenn er seinen Freund Ingo von seinem Lieblingsast aus beobachtet. Sie finden Fußball spielen toll! Viel zu anstrengend, oder? Sie mögen Skateboard fahren … viel zu wackelig, findet Ihr nicht? Und sie finden Würstchen lecker … uuhhäää, wie eklig! Wer mag schon gerne Würstchen? Aber trotz dieser unkauzigen Vorlieben kann sich Steinkauz Poldi keinen besseren Freund als Schäferhund Ingo vorstellen! Warum und wie es zu dieser tierisch-ungewöhnlichen Freundschaft gekommen ist, erzählt Euch dieses Buch …Weiterlesen

emily-springmaus

 Lernt Emily Dreikäsehoch kennen 1. Klappentext Hallo, mein Name ist Emily Dreikäsehoch! Ich bin das jüngste Mäusemitglied in meiner Familie. Alle meine Angehörigen lieben mich sehr und sind um mein Wohlergehen bemüht. Ich liebe es, von morgens bis abends zu springen und herumzutollen, aber noch viel lieber mag ich es, wenn meine Oma eine spannende Geschichte erzählt. Neugierig geworden? Dann lass dich doch einfach in die farbenreiche Welt der kleinen quirligen Mäuse entführen und lausche der tollen Geschichte von Oma-Maus. Viel Spaß! Hello, my name is Emily Lilsqueak! I am the smallest kid mouse in my family. All my family ones love me very muchWeiterlesen

amarak2

Wer steckt dahinter? 1. Klappentext Niemand kann sich erklären, was in London los ist. Immer wieder gibt es kleine Explosionen, selbst Gebäude sind schon eingestürzt. Alex, Joe und Rebecca fragen sich, ob der totgeglaubte LaPorta dafür verantwortlich ist. Doch dann wird ihnen eine geheimnisvolle Karte zugespielt. Sie verändert sich von Tag zu Tag und zeigt ein geheimnisvolles Netzwerk, das die Stadt durchzieht. Um die Zerstörungen aufzuhalten, haben die drei nur eine Chance: Sie müssen dieses Netzwerk durchbrechen!  Weiterlesen

marismera

Die Insel der Zaubersmaragde Homepage 1. Klappentext   Die elfjährige Veronica kann ihren Augen kaum trauen, als sie einem sprechenden Hund und einer sprechenden Katze gegenübersteht. Diese waren mit einem fliegenden smaragdfarbenen Boot auf einem kleinen See vor Veronicas Augen gelandet. Aus dem Gespräch mit ihnen erfährt Veronica, dass die beiden aus Marismera stammen, einer vom Rest der Welt abgeschnittenen Insel, und dringend Veronicas Hilfe brauchen. Sie sollte den zwei Tieren dazu verhelfen, deren einstige menschliche Gestalten wiederzuerlangen. Doch dafür muss Veronica mit dem fliegenden Boot nach Marismera reisen und sich dort auf die Suche nach acht Zaubersmaragden begeben, die überall versteckt sein könnten –Weiterlesen

cangu

  Ein Welpe sucht den Weg nachhause 1. Klappentext Die Jansens – das sind Mutter Jacqueline, Vater Jonas und die Söhne Jamie und Jason – sind eine „Großfamilie“ geworden: Die Hündin Coco hat drei kleine Welpen geboren! Doch es naht der Sommer und die Kinder möchten so gerne ans Meer! Da beschließen die Jansens, die Hunde in Pflegefamilien unterzubringen. Die kleine Gucci kommt auf einen Bauernhof und schließt gleich neue Freundschaften. Leider mag der Kater Canelo überhaupt nicht, dass er die Aufmerksamkeit seines Frauchens mit diesem kleinen Hund teilen soll. Er stellt Gucci eine verhängnisvolle Falle. 2. Zum Inhalt Gucci muss viele gefährliche Abenteuer überstehen.Weiterlesen