Das rote Notizbuch Literaturblog
Romane
Connie Ruoff

„Das rote Notizbuch“ von Paul Auster

Das rote Notizbuch“ von Paul Auster (Rezension) Zum Inhalt „Das rote Notizbuch“   „Das rote Notizbuch“ von Paul Auster ist eine Sammlung von kurzen Geschichten, von denen keine länger als zehn Seiten ist. Es sind Erlebnisse aus dem „Real Life“ des Autors oder seinem Umfeld.   Bei der Recherche stieß ich auf den Text „Ein Leben in Worten“ von Paul Auster – Ein Gespräch mit Inge Brigitte Siegumfeldt“. Frau Siegumfeldt ist Professorin für Literaturwissenschaft in Kopenhagen und hat für eine Studie über Paul Austers Werk, über eine Dauer von drei Jahren, mit dem Autor intensive Gespräche zu den einzelnen Büchern

Read More »
Anthologie-literaturblog
Kurzgeschichten
Connie Ruoff

Anthologie – Spannung, Abenteuer & Liebe

Anthologie Zum Inhalt Anthologie „Spannung, Abenteuer & Liebe Uwe Tiedje, ist der Herausgeber der Anthologie „Spannung, Abenteuer & Liebe“. Er kümmert sich als Kontaktstelle Literatur der Servicestelle Kultur des Landkreises Peine um Autoren und die Literatur im Landkreis. Am ersten Autorenstammtisch 2018 wurde die Kurzgeschichten Anthologie geplant. Es handelt sich dabei um zwanzig Kurzgeschichten unterschiedlicher Autoren. Die kleinen Geschichten haben einen Umfang von ca. 10/11 Seiten. Zwanzig Stories, die man mehreren Genres zuordnen kann.  Einige Geschichten möchte ich erwähnen, weil sie mir besonders auffielen. „Aufmerksam unterwegs – heute im Landkreis Peine“ ist die Beschreibung einer modernen Radfahrt. Rolf Ahlers hat

Read More »
Bücherblog befreit ina kloppmann
Krimi und Thriller
Connie Ruoff

„Befreit“ von Ina Kloppmann

ZUM INHALT „Befreit“ von Ina Kloppmann „Befreit“ von Ina Kloppman ist die Geschichte eines zerplatzten Traumes. Eine Geschichte, die dich von Beginn an, festhält und in ihren Bann zieht. Linda ist ein „Landei“. Als sie in die Großstadt kommt, ist sie sich deren Gefahren, gar nicht bewusst. Sie lernt einen „Traumprinzen“ kennen, der ein krankhafter Kontrollfreak ist. Linda braucht einige Zeit, um wirklich zu verinnerlichen, dass in diesem „Traumprinzen“ eine brutale Bestie lauert. Robin ist kein Kontrollfreak, wie wir ihn aus „Shades of Grey“ kennen. Robin ist brutal, egozentrisch und nicht zur Liebe fähig. Er liebt Linda nicht – er

Read More »
Treulose Seelen
Buchvorstellung
Connie Ruoff

Buchvorstellung von Tim J. Radde „Treulose Seelen“ am 20.03.2018

Buchvorstellung Buchvorstellung von Tim J. Radde „Treulose Seelen“: Ich war schon immer ein Fan von Kurzgeschichten. Wie viele andere Autoren habe ich mich mit kleineren Stories langsam herangetastet, um zu schauen, was überhaupt so möglich ist. Letztes Jahr habe ich dann eine Novelle geschrieben, um die Wartezeit zwischen meinen Romanen etwas zu verkürzen. Dabei ist mir aufgefallen, wie viel Spaß es mir gemacht hat, eine Geschichte zu schreiben, die etwas losgelöst vom Hauptplot im „Universum“ meiner Welt spielt. Das wollte ich wiederholen. Dazu muss ich sagen, dass ich ein großer Fan von George R. R. Martin bin. Nicht allein von

Read More »

„Kurze Kurzgeschichten“ von Connie Ruoff

Was ist wichtig? Fast geräuschlos glitt der letzte Nachtzug aus der Halle. Der Bahnsteig war leer, bis auf einen einzelnen Mann. Er hatte sich eine Zigarette angezündet und starrte dem Zug nach, dessen rote Schlusslichter rasch kleiner wurden. Als er in den Zug eingestiegen war, war er sich sicher, er werde es tun. An der ersten Haltestelle fragte er sich, woher sein plötzliches Misstrauen kam. Was wäre, wenn der Vaterschaftstest nicht das gewünschte Ergebnis bringt? Warum wollte er einen Test machen? Sollte er den Test überhaupt machen? Lauri war nun zwölf Jahre alt. Er war immer sein Sohn gewesen. Während

Read More »
Die Magie der Bücher Nadja Losbohm
Kurzgeschichten
Connie Ruoff

„Die Magie der Bücher (Kurzgeschichten)“ von Nadja Losbohm

Rezension: „Die Magie der Bücher (Kurzgeschichten)“ von Nadja Losbohm 1. Klappentext Warst du schon einmal der Held deines Lieblingsbuches? Waren seine Emotionen deine? Hast du mit ihm mitgefiebert, -gefühlt und –gekämpft und denselben Schweiß und dieselben Tränen vergossen, die er vergossen hat? Dann weißt du, welche Magie im geschriebenen Wort, welche Magie in Büchern steckt. „Die Magie der Bücher“ ist eine kleine Sammlung von Kurzgeschichten, die von eben dieser handeln: der Magie der Bücher, die jede Leseratte bestens kennt. Begib dich auf eine Reise über die Wolken und lerne Zauberspiegel kennen, die dir die Liebe deines Lebens zeigen. Triff eine

Read More »

Der kriminelle Reiseführer fürs Lipperland

„Mörderisches Lipperland“ von Christian Jaschinski bei Facebook https://www.facebook.com/christian.jaschinski zum Kennenlernen 1. Klappentext Das berühmte Hermannsdenkmal … die mystischen Externsteine … das gruselige Hexenbürgermeisterhaus … im ehemaligen Fürstentum Lippe gibt es viel zu entdecken und dazu jede Menge kriminelle Energie. Das ruft die Strafrichterin Tara Wolf, den Paläontologen Peter Falke und die Hackerin Lou Ritter auf den Plan. Folgen Sie dem Ermittlertrio in elf Kurzgeschichten mit 125 Freizeittipps durch die malerische Wald- und Hügellandschaft Lippes. Und bangen Sie mit Tara Wolf, ob sie jemals den Mörder ihres Mannes stellen wird.

Read More »
Menü schließen