helio 9

1. Klappentext

Nach zahlreichen Schicksalsschlägen scheint sich das Blatt für die Crew der HYPERION zu wenden. Sie sind Teil der Rebellenflotte und stehen nicht mehr alleine gegen die Diktatur auf der Erde. Nach den Vorbereitungen von Tess Kensington und Ivo Coen setzt Admiral Pendergast die Flotte in Richtung der NOVA-Station in Gang. Hier treffen zahlreiche Schicksale aufeinander, alte Freunde kehren zurück, Opfer werden gebracht und Rätsel gelöst. Doch steht am Ende tatsächlich der so sehnlichst erhoffte Sieg? Dies ist der neunte Roman aus der Serie „Heliosphere 2265“ Am 01. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über die Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik, wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt.

Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Autor Andreas Suchanek (Sternenfaust, Maddrax, Professor Zamorra), Arndt Drechsler (Cover), Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur) und Anja Dreher (Innenillustrationen). Weitere Informationen unter: http://www.heliosphere2265.de http://www.greenlight-press.de https://www.facebook.com/Heliosphere2265 Informationen zu weiteren Projekten des Autors: http://www.andreassuchanek.de

2. Zum Inhalt

Jayden Cross hat tatsächlich ein Liebesleben. Mit wem? Ratet mal!

Aber nun zu den wirklich wichtigen Dingen. Nova ist das Ziel, dass schon von Tess Kensington unterwandert ist. General Pendergast, Jayden Cross und Verbündete gehören nun zur Rebellenflotte. Kann Santana Pendergast Nova ohne große Verluste einnehmen. Können Sie sich gegen Sjöberg behaupten.

Die Situation erfordert von allen eine Entscheidung. Wohin gehöre ich? Bin ich ein Rebell oder ein loyaler Anhänger Sjöbergs?

Kann Tess Kensington Lukas Akoskin retten? Sie darf die Flotte keineswegs für persönlich Belange einsetzen. Findet sie dennoch einen Weg? 

5/5 Punkten 

3. Protagonisten


Im neunten Band werden die drei Frauen, Tess Kensington, Noriko Ishida und Santana Pendergast vor fast unlösbare Aufgaben gestellt. Sie müssen strategisch und taktischschwierige Entscheidungen treffen. Mit Charisma, Einfühlungsvermögen und Köpfchen finden sie kreative Lösungen, die den Leser bewundernd aufschauen lassen. Starke Frauenbilder! Gefällt mit sehr gut.

5/5 Punkten

 

4. Sprachliche Gestaltung

Und wie immer an dieser Stelle: Andreas Suchanek’s Schreibstil bleibt angenehm flüssig, was sicherlich auch an dem hervorragenden Lektorat liegt. 

5/5 Punkten

5. Cover und äußere Erscheinung

„Heliosphere 2265 – Entscheidung bei NOVA“ von Andreas Suchanek ist als E-Book-Text (109 Seiten) am 17.07.2013 unter der ISBN 9783944652245 bei Greenlight Press im Genre Science-Fiction erschienen und kostet 2,49 €..
Ich glaube, es ist das erste Mal ein Mensch auf dem Cover. Gefällt mir gut. Wer er wohl ist?

Wer Mitglied der Onlinebibliothek Scoobe ist, liest Andreas Suchanek’s Reihen kostenlos. 

5/5 Punkten

6. Fazit

Acht Bände gelesen und ich habe die Reihe immer noch nicht satt, sondern kann den nächsten Teil kaum erwarten. Selbst mein Mann ist infiziert, was die Frage, ob das Suchtphänomen ansteckend ist, beantwortet: Ja, äußerst ansteckend. Die Reihe macht sehr viel Spaß, weil der Leser in jedem Band Neuigkeiten über die Protagonisten oder deren Privatleben erfährt. Aber Andreas Suchanek beantwortet nicht nur die Neugierde des Lesers, sondern gibt ihm ständig neue Rätsel auf, wodurch der Spannungsbogen dauerhaft hochgehalten wird. Weiter so!

@Andreas Suchanek
Vielen Dank für die Rezensionsexemplare! Die Leserunde bei lovelybooks macht großen Spaß.

Ich vergebe insgesamt 5/5 Punkten.

Meine Rezensionen zu den vorigen Bänden findet ihr hier:

1. „Heliosphere 2265 – Das dunkle Fragment“ von Andreas Suchanek 
2. „Heliosphere 2265 – Zwischen den Welten“ von Andreas Suchanek 
3. „Heliosphere 2265 – Enthüllungen“ von Andreas Suchanek 
4. „Heliosphere 2265 – Das Gesicht des Verrats“ von Andreas Suchanek 
5. „Heliosphere 2265 – Im Zentrum der Gewalten“ von Andreas Suchanek 
6.„Heliosphere 2265 – Die Bürde des Captains“ von Andreas Suchanek 
7. „Heliosphere 2265 – Die Opfer der Entscheidung“ von Andreas Suchanek 
8. „Heliosphere 2265 – Getrennte Wege“ von Andreas Suchanek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.