Rezensionen von Heliosphere 2265 Band 1 – 6

 

Die ersten Bände:

 

Am 1. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über die Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik, wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt. Bereits ihr erster Auftrag führt die Crew in ein gefährliches Abenteuer. Eine Bergungsmission entartet zur Katastrophe. Umringt von Feinden muss Captain Cross eine schwerwiegende Entscheidung treffen, die über Leben und Tod, Krieg oder Frieden in der Solaren Union entscheiden könnte …

 

 

1. „Heliosphere 2265 – Das dunkle Fragment“ von Andreas Suchanek

 

 

2. Heliosphere 2265 – Zwischen den Welten“ von Andreas Suchanek

 

3. „Heliosphere 2265 – Enthüllungen“ von Andreas Suchanek

 

 

helio4

 

 

4. „Heliosphere 2265 – Das Gesicht des Verrats“ von Andreas Suchanek

 

 

 

helio55. „Heliosphere 2265 – Im Zentrum der Gewalten“ von Andreas Suchanek

 

 

helio66.„Heliosphere 2265 – Die Bürde des Captains“ von Andreas Suchanek

Schreibe einen Kommentar