Sciencefiction

Exodus 2727 - Die letzte Arche

„Exodus 2727 – Die letzte Arche“ von Thariot

„Exodus 2727“ von Thariot (Rezension) Sciencefiction, Kriminalroman, SpaceOpera oder Thriller? Zum Inhalt von: „Exodus 2727 – Die letzte Arche“ von Thariot  „Exodus 2727“ von Thariot

Geteilter Schmerz dignity Rising hedy loewe

„Geteilter Schmerz“ von Hedy Loewe

„Geteilter Schmerz“ von Hedy Loewe (Rezension)  „Dignity Rising Band 3″ 2. Zum Inhalt „Geteilter Schmerz“ S P O I L E R A L A

Literaturblog Sciencefiction Fahrenheit von Ray Bradbury

Rezension Fahrenheit 451 Ray Bradbury

Zum Inhalt / Rezension Fahrenheit 451 Ray Bradbury Das Buch wird hier verlost bis zum 10. März 18 Uhr Zeitgeschichtliche Hintergründe (1953) Wahrscheinlich kennen die

Befreiung Titelbild Peter F Hamilton

„Befreiung“ Peter F. Hamilton

★★★★★ 3.8/5 Titel: Befreiung Reihe: Die Salvation Saga 1 Autor: Peter F. Hamilton Genre: Fantasy Verlag: Piper Erscheinungsdatum: 4.12.2018 Format: Flexibler Einband Seiten: 656    Klappentext / Inhaltsangabe zu „Befreiung“ Das 22. Jahrhundert: Die Menschen haben Raumschiffe zu mehreren Sternen ausgesandt

Ganymed erwacht Joshua Tree Sciencefiction Literaturblog Schreibblogg

„Ganymed erwacht“ von Joshua Tree

Rezension „Ganymed erwacht“ von Joshua Tree 2. Zum Inhalt Joshua Tree greift in „Ganymed erwacht“ die Forschung um den äußersten Planeten unseres Sonnensystems auf. Schon

Zwei Königinnen Margret Kindermann

„Zwei Königinnen“ von Magret Kindermann

„Zwei Königinnen“ Margret Kindermann (Rezension) 2. Zum Inhalt „Zwei Königinnen“ von Margret Kindermann hat mich sofort gefangen genommen. Der Plot ist simpel. Beim Teleportieren geschieht

„The Red 1“ von Linda Nagata

Bücherblog Sciencefiction 1. Klappentext In einem ländlichen Gebiet der afrikanischen Sahelzone befehligt Lieutenant James Shelley eine hochtechnisierte Einheit von Soldaten. Jede Nacht jagen sie während

Peripherie - william-gibson roninverlag

„Peripherie“ von William Gibson

Rezension „Peripherie“ von William Gibson   Sciencefiction Bücherblog 1. Klappentext Flynne und Wilf leben auf zwei Seiten des »Jackpots«, der Apokalypse, die gegen Ende des

Menü schließen