Buchblog Rezensionen

Fantasy, Sciencefiction, Romane, Krimi

Jugendbücher, Kinderbücher, Sachbücher und Hörbücher.

Rezension Schreibblogg

Connies Schreibblogg ist ein Literatur- oder Buchblog und ein privater Blog. Ich schreibe und veröffentliche Buch Rezensionen bzw. Buch Besprechung/en.

JEDE REZENSION IST AUCH WERBUNG – EINE UNBEZAHLTE UND UNBEZAHLBARE WERBUNG.

 

Ich entscheide selbst, welches Buch ich lesen möchte. Ich lasse mich für’s Rezensieren in Form eines Rezensionsexemplars bezahlen. Eine weitere Vergütung erhalte ich nicht. Mein Blog ist ein privater Blog ohne die Absicht, Geld verdienen zu wollen.

Es gibt sehr viele gute Schriftsteller. Meine Favoriten sind

Paulo Coelho, Ingrid Noll, Simone de Beauvoir, Juli Zeh, Thorsten Hoß, Siri Hustvedt, Paul Auster, Patti Smith, Paolo Giordano, Martin Walker, Ina Kloppmann, Thomas Ehrenberger, Tad Williams, Brandon Sanderson, Robert Seethaler.

Wenn ich, das dazugehörige Buch, von Autor oder Verlag, als Leseexemplar erhalten habe, vermerke ich es. Das hat keinen Einfluss auf meine Bewertung.


Weiter zu

Bewertungssystem

Info für Autoren und Verlage

Zurück zur Startseite

Spiegel Bestsellerliste


 

„Bekenne deine Sünden“ von Thomas Ehrenberger 1. Klappentext Sarah Spielmann ist noch nicht lang bei der Mordkommission in Wien, als die Profilerin mit ihrem Kollegen Peter Horvath zu einer besonders übel zugerichteten Leiche gerufen wird. Ein Pfarrer wurde brutal gefoltert und ermordet. Scheinbar sollte er zur Rechenschaft gezogen werden, denn schon seit Jahren verging der […]
Meine Gedanken zu „Bericht aus dem Inneren“ von Paul Auster Wie bin ich zu dem geworden, was ich bin? Struktur „Bericht aus dem Inneren“ „Bericht aus dem Inneren“ von Paul Auster ist der zweite Teil seiner Autobiografie und vervollständigt den ersten Teil „Winterjournal“. Das Buch ist in vier Teile geteilt, auf die ich später einzeln […]
„Berufung für Hochsensible“ von Luca Rohleder (Rezension) Inhaltsangabe zu „Die Berufung für Hochsensible“ Hochsensible sind intuitiv begabte Menschen und spüren daher sehr wohl, dass in ihnen etwas schlummert, das nur darauf wartet zu erwachen. Sie wissen sehr genau, dass sie über viele Talente verfügen, können jedoch aus ihren Stärken nur selten Kapital schlagen. Vielmehr haben […]
Bücherblog Romane 2. Zum Inhalt In diesem Roman entwirft uns Robert Seethaler das Porträt einer kleinen Stadt und deren verstorbenen Bewohner. Paulstadt hat einen alten Friedhof, der das Feld genannt wird. Jeden Tag kommt ein alter Mann und setzt sich immer auf die gleiche Bank. Er glaubt, die Toten sprechen zu hören. Robert Seethaler gibt […]
Heute im Bücherblog Krimi: 1. Klappentext Neuer Partner, neuer Fall: Sarah Spielmann ermittelt wieder in Wien Zeit ist vergangen, seit Sarah Spielmann in ihrem letzten spektakulären Fall ihren damaligen Kollegen verloren hat. Nun liegt wieder ein heikler Fall auf ihrem Tisch: Als die Tochter des Innenministers entführt und deren Freund brutal ermordet wird, wird die […]
2. Zum Inhalt „Bourbon Lies“ „Bourbon Lies“ ist der letzte Teil der „Bourbon“-Trilogie von J. R. Ward. Sie entführt uns in die Welt der Reichen und Schönen. Es hat mich stark an die TV-Serie „Denver Clan“  aus den 80er Jahren erinnert. Es geht in beiden Geschichten „Familiendynastien“, Macht und Intrigen. Die einzelnen Familienmitglieder meinen oftmals […]
Welche Bücher kamen im Oktober in unsere kleine Bibliothek dazu? Jedes Jahr ist es das Gleiche, Buchmessen und viele neue Bücher! Ich will dieses Phänomen einfach Bücherzuwachs nennen! Dieses Mal waren es sehr viel Bücher, die uns nach Hause begleitet haben, oder, die ich als Rezensionsexemplare bekommen habe und die wir einfach so gekauft haben: […]
1. Klappentext “Du hast dem Wohl deines Bruders Gared zu dienen!” In diesem Sinne ist Caitlynn dreizehn Jahre lang erzogen worden, hat ihre eigenen Wünsche und ihre magische Gabe unterdrückt. Als ihr Vater jedoch das Leben ihres einzigen Vertrauten für Gareds Eitelkeit opfert, setzt sie sich zum ersten Mal gegen ihn zur Wehr. Nicht ahnend, […]
1. Klappentext „Cangu und die Kuchenkrümel“ Die Jansens – das sind Mutter Jacqueline, Vater Jonas und die Söhne Jamie und Jason – sind eine „Großfamilie“ geworden: Die Hündin Coco hat drei kleine Welpen geboren! Doch es naht der Sommer und die Kinder möchten so gerne ans Meer! Da beschließen die Jansens, die Hunde in Pflegefamilien […]
Canto Paul Nizon (Rezension) „Der Hurenhirt oder Hirt der Huren“ Canto Paul Nizon: Suhrkamp veröffentlicht 56 Jahre nach der Erstausgabe eine Neuausgabe von Canto, anlässlich des 90. Geburtstages von Paul Nizon. Dieses Werk steht schon lange auf meiner Leseliste. Ich hörte schon einiges über Canto, wusste nichts Konkretes, aber dieser Kommentar auf Seiten des Verlags, […]
Menü schließen