Hexenholzkrone 2

Titel: Die Hexenholzkrone 2 Reihe: – Der letzte König von Osten Ard Autor: Tad Williams Genre: Fantasy Verlag: Klett-Cotta Erscheinungsdatum: 11.11.2017 Format: Fester Einband Seiten: 550 Seiten 1. Klappentext – Die Fortsetzung des Weltbestsellers »Das Geheimnis der großen Schwerter« Der Norden erhebt sich, und es heißt die alte Kriegsgöttin Morriga habe sich geregt. König Simon und Königin Miriamele müssen ihren einzigen Thronerben, Prinz Morgan, auf eine Mission zu dem uralten Volk der Sithi schicken. Lässt sich der Frieden noch retten? »Dieses Werk hat mich inspiriert ›Game of Thrones‹ zu schreiben.« George R. R. Martin über »Das Geheimnis der Großen Schwerter« Die Nornenkönigin streckt ihre HandWeiterlesen

Augustinus Klett cotta

Titel: Augustinus Autor: Robin Lane Fox Genre: Sachbücher Verlag: Klett-Cotta Erscheinungsdatum: 14.10.2017 Format: Fester Einband Seiten: 746 1. Klappentext Mit großer Sprachkunst erzählt und deutet Robin Lane Fox die entscheidenden Lebensphasen des heiligen Augustinus. Einfühlsam porträtiert er den Menschen und genialen Denker, der Meisterwerke der Weltliteratur schuf. Zugleich lässt er die faszinierende geistige Welt der Spätantike lebendig werden. Augustinus von Hippo (354–430 n. Chr.), Redner, Philosoph und Kirchenlehrer, ist bis heute eine geistige Macht geblieben. Die Bürde des Schicksals und die Erfahrung der Freiheit, die Endlichkeit des Menschen und die Unendlichkeit Gottes – zwischen diesen Polen bewegt sich sein Leben. Robin Lane Fox zeigt ihnWeiterlesen

16 9 Die Hexenhollzkrone

Titel: Der letzte König von Osten Ard“ Reihe: Die Hexenholzkrone Autor: Tad Williams „Die Hexenholzkrone 1 – Der letzte König von Osten Ard“ von Tad Williams Klappentext Der Auftakt von Tad Williams‘ neuem Epos aus Osten Ard Osten Ard ist in Aufruhr. Seit 30 Jahre regieren König Simon und Königin Miriamel mit Weisheit und Güte über ihr Land. Doch die dunklen Mächte sammeln sich um die Nornenkönigin und wollen sich Osten Ard untertan machen. Vor allem Prinz Morgan ist in Gefahr, denn die Feinde wollen seine Thronbesteigung verhindern und selbst die Macht erlangen. Da ruft König Simon seine alten Freunde zu Hilfe, und Binabiq, Aditu,Weiterlesen