Magret Kindermann zwei königinnen

Titel: Zwei Königinnen Autor: Margret Kindermann Genre: Sonstiges Verlag: Independently published Erscheinungsdatum: 20.02.2017 Seiten: 342 1. Klappentext Teleportieren ist die neue, aufregende Art zu reisen. Auf dem Weg zu einem Termin geschieht Elin ein Unfall: Ihr Körper wird nicht zum Ziel übertragen, sondern kopiert. Sie existiert nun zwei Mal, die gleiche Vergangenheit, gleichen Eigenschaften, Wünsche. Niemand will von der Fehlfunktion hören, stattdessen werden die beiden Elins sich selbst überlassen. „Zwei Königinnen“ von Magret Kindermann   2. Zum Inhalt „Zwei Königinnen“ von Margret Kindermann hat mich sofort gefangen genommen. Der Plot ist simpel. Beim Teleportieren geschieht ein Fehler und mich gibt es einmal am „Zielort“ undWeiterlesen

16 9 maus

Titel: „Frag doch mal … die Maus! Wissen für Kinder: Alltag und Technik“ Reihe: Frag doch mal … die Maus! Autor: Bernd Flessner und Armin Maiwald Genre: Kinderbuch Verlag: cbj audio Erscheinungsdatum: 05.03.2018 Format: Audio CD Seiten: (Laufzeit: 1h 12) 1. Klappentext Wer hat das Klopapier erfunden und wie kommt der Strom in die Steckdose? Kinderfragen von der Maus beantwortet. Weil Eltern nicht alles wissen können, hat die Maus jede Menge mausschlaue Antworten gesammelt. Kindgerecht und unterhaltsam löst dieses Hörbuch die großen Rätsel des Alltags und der Technik aus „Das große Mauswissen“. Am Ende weiß die ganze Familie nicht nur, wer das Klopapier erfunden hatWeiterlesen

steven Herrick Ich weiß, heute Nacht werde ich träumen

Titel: Ich weiß, heute Nacht werde ich träumen Autor: Steven Herrick Genre: Jugendbuch Verlag: Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH Erscheinungsdatum: 16.01.2018 Seiten: 240 1. Klappentext Ein poetisches Highlight für Mädchen und Jungen ab 13 Jahren. Ich weiß, heute Nacht werde ich träumen, dass sie das schwarze Oberteil trägt und die Hipster-Strumpfhose, träumen von ihrem Lächeln, das sich über meinen Schlaf breiten wird. Eine poetische Geschichte über den Mut, nach den Sternen zu greifen, übersetzt von Uwe-Michael Gutzschhahn. Steven Herricks Roman „Wir beide wussten, es war was passiert“ war für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017 nominiert. „Ich weiß, heute Nacht werde ich träumen“ von StevenWeiterlesen

phoenixkönigin gewinnspiel

An alle Twitterlinge. Ingeborg Höverkamp hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass die Verlosung nur auf Facebook sei und viele Twitterlinge das nicht in Ordnung finden. Ihr habt Recht! Aus diesem Grund wird es eine entsprechende Verlosung auch hier geben. Danke Ingeborg 😍 Es war sicherlich eine schlechte Idee, Facebook auszuwählen. Verzeiht mir!   Blogg-Geburtstags-Gewinnspielen Connies Schreibblogg gibt es nun fast ein Jahr. Am 3. April 2017 ging die erste Rezension ins Netz. Aus diesem Grund gibt es ein Gewinnspiel auch bei Twitter Weiterlesen

phoenixkönigin gewinnspiel

Blogg-Geburtstags-Gewinnspiel Connies Schreibblogg gibt es nun fast ein Jahr. Am 3. April 2017 ging die erste Rezension ins Netz. Aus diesem Grund gibt es ein Gewinnspiel bei Facebook. Ich verlose „Die Phoenixkönigin“ von Oliver Kettiger, weil es eines der besten Bücher ist, die ich im letzten Jahr rezensiert habe.   Teilnahmebedingungen: Du bist auf Connies Schreibblogg (Facebook Account)  registriert – du hast meine Seite abonniert und Du schreibst mir einen Kommentar zu diesem Post, welches Buch dir letztes Jahr am besten gefallen hat. Unter den Teilnehmern wird dann das Buch mithilfe random.org ausgelost.  Weiterlesen

maren hirsch the trumpet player 16 9

Titel: The Trumpet Player Autor: Maren Hirsch Verlag: BROKATBOOK Erscheinungsdatum: 08.09.2015 Format: Flexibler Einband Seiten: 332 1. Klappentext „If you come to San Francisco“ Hast du nicht gelegentlich auch diese Strophe aus dem berühmten Song im Ohr? Und dann geht sie dir lange nicht mehr aus dem Sinn. San Francisco ist für viele Menschen ein magischer Ort. In den Siebzigern des letzten Jahrhunderts begründete die Hippie- und Flower-Power-Bewegung den besonderen Charme der Metropole am Pazifik. Doch der Ruf von Frisco ist inzwischen schon etwas angestaubt, denn heute beeinflussen vor allem weltbekannte Social Media Unternehmen und ihre Mitarbeiter das soziale Gefüge der Stadt. Aber ihre AnziehungskraftWeiterlesen

treulose seelen buchvorstellung

Buchvorstellung von Tim J. Radde „Treulose Seelen“     Ich war schon immer ein Fan von Kurzgeschichten. Wie viele andere Autoren habe ich mich mit kleineren Stories langsam herangetastet, um zu schauen, was überhaupt so möglich ist. Letztes Jahr habe ich dann eine Novelle geschrieben, um die Wartezeit zwischen meinen Romanen etwas zu verkürzen. Dabei ist mir aufgefallen, wie viel Spaß es mir gemacht hat, eine Geschichte zu schreiben, die etwas losgelöst vom Hauptplot im „Universum“ meiner Welt spielt. Das wollte ich wiederholen. Dazu muss ich sagen, dass ich ein großer Fan von George R. R. Martin bin. Nicht allein von „A Song of IceWeiterlesen

Brunt 16 9 sag den wölfen

Titel: Sag den Wölfen, ich bin zu Hause Autor: Carol Rifka Brunt Genre: Romane Verlag: Eisele Verlag Erscheinungsdatum: 23.02.2018 Format: Fester Einband Seiten: 448 1. Klappentext Der New-York-Times-Bestseller erstmals auf Deutsch ZUM BESTEN BUCH DES JAHRES GEWÄHLT VON • Wall Street Journal • Oprah Magazine • Booklist • BookPage • Kirkus Reviews EIN POETISCHER ROMAN ÜBER FAMILIE UND FREUNDSCHAFT Manchmal verlierst du einen Menschen, um einen anderen zu gewinnen. Manche Verluste sind so schwer, dass sie nicht wiedergutzumachen sind. So geht es June Elbus, als ihr Onkel Finn stirbt, der Mensch, mit dem sie sich blind verstand, der ihr alles bedeutete. Doch mit ihrer TrauerWeiterlesen

Sebahat Isik

Interview mit Sebahat Isik am 18. März 2018 Liebe Sebahat, vielen Dank, dass du uns heute ein wenig von dir und deinen Büchern erzählst und wir dich besser kennenlernen dürfen!   …………….   Ich weiß, dass du in der Türkei geboren wurdest, mit fünf Jahren in die Schweiz ausgewandert bist und deine Mutter eine besondere Gabe des Geschichtenerzählens hatte. Wieviel Einfluss hatten die beiden Kulturen in denen du aufgewachsen bist, auf deinen Entschluss zu schreiben? Die beiden Kulturen sind eine Bereicherung für mein Schreiben, sie verbinden Orient und Europa und haben vielleicht einen Einfluss beim dichten von mystischen Geschichten aber sie haben keinen Einfluss aufWeiterlesen

Jaspers Hannah arendt

Titel: Menschen in finsteren Zeiten Autor: Hannah Arendt, Ursula Ludz Genre: Spiritualität & Religion Verlag: Piper Erscheinungsdatum: 01.02.2018 Format: ebook Seiten: 400 1. Klappentext Die große Philosophin Hannah Arendt porträtiert Persönlichkeiten wie Rosa Luxemburg, Karl Jaspers, Bertolt Brecht, Walter Benjamin und Tania Blixen: »Gemeinsam ist allen das Zeitalter, in das ihre Lebenszeit fiel, die Welt der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts mit ihren politischen Katastrophen, moralischen Desastern und einer erstaunlichen Entwicklung von Kunst und Wissenschaft.« „Menschen in finsteren Zeiten“ von Hannah Arendt   2. Zum Inhalt Das zwanzigste Jahrhundert hat viele Kriege, ethnische Verfolgungen, Diskriminierungen, Guerilla-Kriege und die Atombombe gesehen. Und deren Auswirkungen waren Tod,Weiterlesen