„Auf ewig dein“ von Eva Völler 1. Klappentext Willkommen in Venedig! Willkommen an der Zeitreise-Akademie! Getarnt als Theater ist dies der Ort, wo eine neue Generation von Zeitreisenden ausgebildet wird. Denn neue Abenteuer warten … Anna und Sebastiano sind zurück! Das Traumpaar der Zeitenzauber-Trilogie ist nach vielen bestandenen Abenteuern zu Zeitreiseprofis gereift. Grund genug, um eine eigene Zeitreiseschule in Venedig zu gründen. Dem Ort, wo die Liebe und die Reisen durch die Zeit ihren Anfang fanden. Ihre ersten beiden Novizen sind die verführerische Fatima, ein Haremsmädchen aus dem 13. Jahrhundert, und der draufgängerische Ole, Sohn eines Wikingerhäuptlings. Die erste gemeinsame Mission zum Hofe Heinrichs desWeiterlesen

BookBeat-Spiegel-Bestsellerliste

Audible versus BookBeat 1. Hörbücher Vor fünf Jahren habe ich begonnen, regelmäßig Bücher zu hören. Bald hat es mich fasziniert zu hören und gleichzeitig das Kopfkino beginnen zu lassen. Wenn der Sprecher mir liegt, ist das Ergebnis genial. Ich kann mich dann ganz in das Geschehen fallen lassen. Zum Glück gibt es Hörproben, um zu erkennen, wie man mit dem Sprecher klar kommt. Das Angebot an Hörbüchern war sehr groß. 2. Audible Die letzten 5 Jahre war ich bei Audible Kundin. Ich habe in der letzten fünf Jahren über 100 Hörbücher angehäuft. Natürlich ist ein SUH (Stapel ungehörter Hörbücher) dabei. So ist das nun malWeiterlesen

schäferhund-kauz

Hunde sind schon „komische Käuze“! 1. Klappentext … das denkt zumindest Poldi recht oft, wenn er seinen Freund Ingo von seinem Lieblingsast aus beobachtet. Sie finden Fußball spielen toll! Viel zu anstrengend, oder? Sie mögen Skateboard fahren … viel zu wackelig, findet Ihr nicht? Und sie finden Würstchen lecker … uuhhäää, wie eklig! Wer mag schon gerne Würstchen? Aber trotz dieser unkauzigen Vorlieben kann sich Steinkauz Poldi keinen besseren Freund als Schäferhund Ingo vorstellen! Warum und wie es zu dieser tierisch-ungewöhnlichen Freundschaft gekommen ist, erzählt Euch dieses Buch …Weiterlesen

milan-meder-kurzgeschichte

„I hate you sweetheart“ von Milan Meder Klappentext Macho versus Genie. Feuer gegen Wasser. Die Auseinandersetzungen und Machtkämpfe sind dramatisch. Ein größerer Gegensatz zwischen Mann und Frau ist nicht denkbar. Das sind die Gedanken von Johanna und Johannes. So denken auch ihre Freunde. Dann kommt die große Wendung. Johannes versucht Johannas Herz zu erobern. Johanna sträubt sich. Einen größeren und arroganteren Kotzbrocken gibt es für sie nicht. Johannes ist bis zu einem gewissen Punkt hartnäckig. Er will sein Ziel erreichen. Johanna denkt nicht im Traum daran. In Johannes verändert sich etwas. Zufrieden mit jeder leichten Beute, beginnt er jetzt mit einem geduldigeren Kampf. Leider wirdWeiterlesen

Logo-schnecki-schreibblogg-logo

Alles hat die gleiche Basis – oder wie man Fakten unterschiedlich verpacken kann Einem Text von Peter Bamm haben wir folgende Anekdote entnommen: Ein plötzlich irrsinnig gewordener Mann hob in Saloniki (Griechenland) sein gesamtes Bankkonto von 25.000 Euro ab und verteilte es an einer Straßenecke. Passanten und Straßenjungen rissen sich um das Geld, bis die Polizei dem Treiben ein Ende machte und den Mann einem Psychiater vorstellte. a) Polizeibericht im Nominalstil. Polizeibericht vom 25.10.2017 Heute Vormittag um 11.20 Uhr wurde in Saloniki ein Mann festgenommen. Er konnte sich als Karlheinz Minor ausweisen. Herr Minor hat durch die Verteilung von 50-€-Scheinen einen Menschenauflauf verursacht.Eigenen Angaben zufolge, hatteWeiterlesen

supermacht-wissenschaft-nominiert

Die Menschheit als Schrödinger’s Katze 1. Klappentext »Zukunft? Wir sind mittendrin – wir wissen es nur noch nicht.« (Lars Jaeger) Fleisch aus 3D-Druckern, Roboter so klein wie Viren, künstlich hergestelltes Leben – bislang formte der Mensch die Natur nach seinem Willen. Doch die modernen Technologien können den Spieß auch umdrehen: Sie formen den Menschen. Algorithmen, die über Leben und Tod entscheiden, Eingriffe in die Genetik und künstliche Intelligenz definieren menschliches Leben neu. Unser Alltag, unsere menschliche Existenz ändern sich radikal. Die Frage ist: Wollen wir diesen Epochenwandel? Nur, wenn wir verstehen, was gerade um uns herum und mit uns passiert, bleiben wir mündig! Ein aufrüttelndesWeiterlesen

Hassliebe

Die Sucht nach Liebe ist gefährlich! Klappentext Dieser Roman beschreibt Frauen, die an Männer geraten, die ein gestörtes Verhältnis zu einer echten Liebesbeziehung haben. Anfangs zeigen diese charakterlosen Herzensbrecher noch ihre charmante und liebevolle Seite, bis sie durch geschickte Manipulation die absolute Kontrolle über ihre Partnerin bekommen haben. Melanie wuchs in einem zerrütteten Elternhaus auf, bis ihre Mutter mit ihr in einer Nacht- und Nebelaktion vor ihrem gewalttätigen Ehemann nach Hannover geflohen war. Mit achtzehn verliebte sich Melanie in einen Arbeitskollegen, der erst viel später sein wahres Gesicht zu erkennen gab. Nicht nur sie, auch ihre gemeinsame Tochter Nathalie hatte unter seiner Gefühlskälte zu leiden.Weiterlesen

entree-bucom

Eine geniale Buchmesse! Schon wenn man das Bürgerhaus in Dreieich/Sprendlingen betritt, spürt man die Aura des Fantastischen. Nicht nur Menschen besuchen die fantastische Buchmesse, nein Elfen, Hexen, Trolle, Feen, Treckis, Soldaten eines entfernten Imperiums und andere Wesen der Magie holen sich hier ihre Anregungen, Empfehlungen und  B Ü C H E R.  Die Tasche dafür kann gar nicht groß genug sein, deswegen haben die klugen und erfahrenen Besucher auch einen Trolli dabei.       Als Erstes besuche ich auf dem „Holodeck“ die Lesung aus „Opfermond“ von Alea Brandt. Sie hat eine angenehme Stimme und ich konnte mich in die Szene einfühlen.Weiterlesen

emily-springmaus

 Lernt Emily Dreikäsehoch kennen 1. Klappentext Hallo, mein Name ist Emily Dreikäsehoch! Ich bin das jüngste Mäusemitglied in meiner Familie. Alle meine Angehörigen lieben mich sehr und sind um mein Wohlergehen bemüht. Ich liebe es, von morgens bis abends zu springen und herumzutollen, aber noch viel lieber mag ich es, wenn meine Oma eine spannende Geschichte erzählt. Neugierig geworden? Dann lass dich doch einfach in die farbenreiche Welt der kleinen quirligen Mäuse entführen und lausche der tollen Geschichte von Oma-Maus. Viel Spaß! Hello, my name is Emily Lilsqueak! I am the smallest kid mouse in my family. All my family ones love me very muchWeiterlesen